Ergotherapie für Säuglinge

Vorteil früh angesetzter ergotherapeutischer Behandlung von Säuglingen/Kleinkindern ist eine kurze Behandlungsdauer, da in der Regel schnelle Erfolge möglich sind. Bei der Behandlung von Säuglingen/Kleinkindern ist es besonders wichtig eine gute, entspannte Atmosphäre für Mutter und Kind zu schaffen. Ob im gewohnten Umfeld zu Hause oder in der Praxis hängt vom Einzelfall und der Diagnose ab. Während der Therapie ist die Mutter/Bezugsperson immer dabei um auf Fragen und besondere Anliegen eingehen zu können. Sie haben somit die Möglichkeit das „Handling“ mit dem Säugling/Kleinkind zu sehen, zu üben und für zu Hause zu übernehmen.